Sie sind hier

Finanzdienstleistungen

Die Investition in eine JCB Baumaschine sorgt für maximale Produktivität. Mit einer Finanzierung bleiben Sie dabei jederzeit flexibel. Wenn es um die Finanzierung von Baumaschinen geht finden unsere Experten gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung. Mit einer Baumaschinen Finanzierung durch JCB Finance können Sie die Vorteile aller gängigen Finanzierungsformen nutzen.
 

KREDIT

Die Maschine wird vom ersten Tag an in Ihrem Anlagevermögen aktiviert, die Wahl der Abschreibung wird durch Sie getroffen. Mit der letzten Rate geht die Maschine in Ihr Eigentum über. Wir vereinbaren mit Ihnen die folgenden Eckpunkte: Laufzeit, Anzahlung, Ratenhöhe.

Vorteile:

  • Sie werden Eigentümer des Objektes
  • Sie haben eine klare Kalkulationsgrundlage
  • Ihre Liquidität bleibt erhalten

LEASING

Beim Leasing wird Ihnen eine Maschine durch JCB Finance zur Nutzung überlassen. Für Sie, den Leasingnehmer, ist die Maschine bilanzneutral. Die Aktivierung erfolgt beim Leasinggeber. Während der Leasingdauer ist die Maschine auf Sie – den Halter – zugelassen und versichert. Die monatliche Leasingrate ermittelt sich aus: Laufzeit, Leasingvorauszahlung, Restwert.

Vollamortisations- und Teilamortisationsverträge

Vorteile:

  • Die Maschine ist für Sie bilanzneutral
  • Leasingraten können als Aufwand geltend gemacht werden
  • Ihre Liquidität bleibt erhalten

MIETE

Sie nutzen eine Maschine für einen festgelegten Zeitraum und geben diese dann zurück. Die Mietrate errechnet sich aus dem Einsatz der Maschine und der Mietdauer.

Neben den Produkten Kredit, Leasing und Miete bieten wir Ihnen eine abgerundete Palette an weiteren Finanzierungsmöglichkeiten:

  • Full Service-Lösungen
  • Operate Lease

Zusätzlich zu unseren Finanz-Produkten  bieten wir Ihnen diverse Versicherungslösungen an.