Sie sind hier

JCB Teleskoplader unterstützt das Kapitol bei den Weihnachtsvorbereitungen

Zur Aufstellung eines der prominentesten Weihnachtsbäume der Welt kam natürlich nur einer in Frage – ein JCB Teleskoplader.

Dem JCB 507-42 Teleskoplader wurde die Ehre zuteil, bei der Positionierung einer ca. 24 Meter großen Engelmann Fichte auf der Rasenfläche des Capitol Hill in Washington DC, USA mitzuhelfen.

Der Baum wurde aus dem Payette National Forest in Idaho hergebracht, um während der Weihnachtszeit vor dem weltberühmten Wahrzeichen, dem Kongress der Vereinigten Staaten, zu stehen. Die Maschine, die ein Gewicht von 3,2 Tonnen bis zu 12,8 Metern hoch heben kann, wurde im JCB World Headquarters in Rocester, Staffordshire, UK hergestellt.

Ein JCB Sprecher sagte: „Dieses Jahr war ein Meilenstein für JCB Teleskoplader, da das Unternehmen die Produktion des 200.000sten Teleskopladers gefeiert hat. Wir freuen uns, das Jahr nun damit zu beenden, dass ein JCB Teleskoplader dazu beiträgt, die Weihnachtsfeierlichkeiten in der Hauptstadt der USA einzuläuten.“

Kommendes Jahr wird JCB einen weiteren bemerkenswerten Meilenstein erreichen – 40 Jahre Produktion von Teleskopladern, die den Materialtransport in der Bau- und Landwirtschaft revolutioniert haben.